Naturkorken von Bochouns Abel

Wenn Qualität aus Frankreich kommt

Seit 1936 steht Bouchons ABEL für das Beste aus dem Bereich Naturkorken. Heute vertreten Alain Aspar als Enkel des Gründers und seine jetzige Frau Christiane die gewachsenen Familienwerte des französischen Unternehmens: Höchste Qualität, Präzision und vor allem große Leidenschaft für ihre Tradition. Gleichzeitig ist Bouchons ABEL in der Lage, innovativ zu sein und die neuesten Techniken und Kontrollen anzuwenden.

Premium Naturkorken aus echtem Handwerk

  • Lagerung von min. 6 Monaten im Freien, um die Freisetzung von Saft und Tanninen zu ermöglichen
  • ständige Qualitätskontrollen nach strengsten Kriterien
  • zusätzliche LA-Unic TCA-Kontrolle und sensorielle LA-Sens Kontrolle mit jwls. 3 Monaten Vorlaufzeit möglich
  • sämtliche Hilfsstoffe entprechen den Vorschriften über Materialien und Gegenstände, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen dürfen
  • Selektionen an Naturkorken in den Durchmessern von 24 mm bis 39 mm
  • sowie den Längen von 38 bis 54 mm verfügbar

> Zur Website von Bouchons ABEL

Von der Korkeiche bis zum Naturkorken ist es ein langer Weg

Bei der Korkernte ist Handarbeit noch alternativlos. Und da Korkeichen sehr empfindlich sind, muss die Rinde mit viel Gefühl und Erfahrung geerntet werden. Nur ein Drittel der Ernte eignet sich für den Naturkorken – während der Produktion wird die Qualität immer wieder getestet.

Natürlich nachhaltig

Der Naturkorken entstammt der nachwachsenden Rinde der Korkeiche. Ein langlebiger Baum, der bis zu 200 Jahre alt wird. Mit 25 Jahren erfolgt die erste Schälung. Alle neun Jahre kann sie wiederholt werden. Erst ab der dritten Schälung erreicht der Kork die für Weinkorken geforderte hohe Qualität.

Handarbeit mit Herzblut

Wie tief man in die Rinde schlagen kann, spürt man durch Erfahrung. Auch Kraft und Ausdauer sind bei der Korkernte gefragt. Nach einem schweißtreibenden Tag weiß jeder, was er getan hat und man gönnt sich zur Belohnung einen edlen Tropfen.

Perfektion im Prozess

Ist die Rinde geerntet, wird sie gelagert und gekocht, damit sie ihre ursprüngliche Dicke und Elastizität wiedererlangt. Spezielle Veredelungsverfahren sorgen dafür, dass die Qualität für die Weiterverarbeitung nur den höchsten Ansprüchen genügt.

Zertifizierte Qualität

Ständige Kontrollen stellen sicher, dass bei Bouchons ABEL alles nach strengsten Qualitätskriterien abläuft. Und die feinen Poren wie auch kleinen Unebenheiten sind kein Manko, sondern nur ein Ausdruck der natürlichen Beschaffenheit.

Contact

Kontaktieren Sie uns

Und erfahren Sie mehr über Premium Naturkorken wie auch Terroir Fässer in höchster Qualität. Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Contact